Edelstahl-Kantenprofil für Treppenstufen zur Schraubmontage, Rutschhemmung R13 nach DIN 51130

Artikelbild
Artikelbild
Service von absperrtechnik24.de

Rückrufservice

Kontakt / Anfrage

Edelstahl-Kantenprofil für Treppenstufen


  • Maße (BxHxT): 660 x 110 x 30 mm
  • Material: Edelstahl
  • Oberfläche: 3M Safety-Walk Antirutsch-Belag
  • Rutschhemmung: R13 nach DIN 51130
  • Befestigung: zum Aufschrauben
  • Verwendung: Innen- und Außenbereich
  • inkl. Befestigungsmaterial (Schrauben und Dübel)

  • verhindert Rutschunfälle an Treppenkanten, Podesten, Ramepen etc.
  • einsetzbar auf verschiedenen Untergründen z.B. Beton, Stein oder Holz
  • strapazierfähiger PVC-freier Antirutschbelag mit sehr hoher Rutschhemmung für die permanente Anwendung im Industrie- und Außenbereich
  • der aufgeklebte Antirutschbelag ist sehr gut entfernbar und lässt sich mit Ersatzstreifen jederzeit kostengünstig nachrüsten
  • durch die vorgebohrten Löcher lassen sich die Profile auch auf Oberflächen befestigen, die schwer zu bekleben sind
  • dauerhafter Halt und hervorragende Abriebfestigkeit
Weitere Informationen

1. Farbe Antirutschbelag/Text/Verpackungseinheit wählen

Art. Nr. Lieferzeit Bezeichnung Preis in € bei Abnahme ab
1
33028
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen schwarz/gelb schraffiert
ohne Text
VE 1 Stück
 59,00
33027
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen schwarz
ohne Text
VE 2 Stück
 89,00
32985
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen schwarz/gelb
Vorsicht Rutschgefahr
VE 6 Stück
389,00
Lieferzeit abgehend ab Werk: Lieferzeit abgehend ab Werk: 24 - 72 Stunden24 - 72 Stunden Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage3 - 6 Tage Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen1 - 3 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen3 - 5 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 5 - 8 Wochen5 - 8 Wochen
ab 59,00 €
(zzgl. MwSt. und Versandkosten) (ab 70,21 € inkl. MwSt.)
32985
VE
Fachbegriff
Rostfreier Stahl ist ein allgemeinsprachlicher Ausdruck für eine Gruppe von korrosions- und säurebeständigen Stahlsorten. Diese Stähle sind auch bekannt unter der korrekteren Bezeichnung nichtrostender Stahl.

In Deutschland werden zwei Stahlsorten besonders bezeichnet, dies sind

  • V2A (Versuchsschmelze 2 Austenit, entstand 1912 für Leg.-Typ X5CrNi18-10) und
  • V4A (wie V2A, jedoch zusätzlich mit 2 % Mo legiert, was diesen Stahl widerstandsfähiger gegen Korrosion in chloridhaltigen Medien macht)

Diese Namen sind jedoch keine Synonyme für rostfreien Stahl im allgemeinen, sondern bezeichnen jeweils eine bestimmte Stahlsorte. Das Synonym VA-Stahl leitet sich von diesen Bezeichnungen ab.

Hinweis: Edelstahloberflächen sollten zur Erhaltung der Materialerscheinung in regelmäßigen Intervallen gereinigt bzw. poliert werden.

Quelle: Wikipedia
Fachbegriff
Polyvenylchlorid (PVC) ist ein Kunststoff, der durch Zugabe verschiedener Substanzen variabel elastisch verändert wird und deshalb auf ganz unterschiedlichen Gebieten eingesetzt werden kann. Es gibt ihn sowohl in harter als auch in weicher Form (Weich-PVC). Als Paste wird er unter anderem auch auf Textilien und Schaumstoffen eingesetzt.

Quelle: Wikipedia