Glossar - Anfangsbuchstabe "L"

Hier finden Sie eine alphabetische Auflistung der wichtigsten Fachbegriffe zu Artikeln unseres Shops. Klicken Sie bitte auf den gewünschten Anfangsbuchstaben.

Fehlt ein Begriff? Schreiben Sie uns an redaktion@absperrtechnik24.de und wir nehmen den entsprechenden Begriff zeitnah in unser Glossar auf.
Anfangsbuchstabe: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Leitpfosten

Leitpfosten (Zeichen 620 StVO) dienen der deutlichen Abgrenzung der Fahrbahn.
Sie sind aus weißem Kunststoff mit einem schwarzen Kopf und haben beidseitig Reflektoren. Auf der einen Seite sind diese Reflektoren eckig und auf der anderen rund. So werden rechte und linke Fahrbahnseite kenntlich gemacht.
Leitpfosten werden mit einem Metalleinschlagsockel, einem Kunststoffeingrabsockel oder einem Betonsockel befestigt. Man kann sie auch an Schutzplanken befestigen.
Der hochwertigere Abscher-Leitpfosten kann auch noch nach mehrmaligem Überfahren wiederverwendet werden.
Sie haben Keil- und Abreißlaschen, die als Sollbruchstellen vorgesehen sind. Leitpfosten werden auch Begrenzungspfahl genannt. Sie werden in einem Abstand von 50 m von Pfosten zu Pfosten aufgestellt.
Weiße Reflektoren begrenzen eine Straße, gelbe Ausführungen signalisieren Kreuzungen oder Einmündungen.