Glossar - Anfangsbuchstabe "S"

Hier finden Sie eine alphabetische Auflistung der wichtigsten Fachbegriffe zu Artikeln unseres Shops. Klicken Sie bitte auf den gewünschten Anfangsbuchstaben.

Fehlt ein Begriff? Schreiben Sie uns an redaktion@absperrtechnik24.de und wir nehmen den entsprechenden Begriff zeitnah in unser Glossar auf.
Anfangsbuchstabe: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stilpfosten

Stilpoller
Stilpoller werden im Rahmen der Absperrtechnik vertrieben und installiert und sollen kleine Straßen, Gehwege und Parkplätze vor unberechtigtem Befahren beziehungsweise Parken schützen. Stilpfosten gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, Farben und Formen. Sie können rund oder eckig sein, die Form eines Kegels haben oder auch als gebogenes Element, welches einem T oder einem umgedrehten U ähnelt, vertrieben werden. Wer einen Stilpoller installieren möchte, muss dafür eine Berechtigung haben. Wenn ein Parkplatz mit einem Stilpoller geschützt werden soll, reicht es aus, wenn derjenige, der den Stilpfosten anbringt, sich als Eigentümer oder Mieter des Parkplatzes ausweisen kann.

Vor allem bei Parkplätzen, die in großen Mietwohnkomplexen angemietet werden, besteht häufig das Problem, dass diese von Personen belegt werden, die keine Berechtigung haben, ihr Fahrzeug dort abzustellen. Wenn Parkplatznot herrscht, wird ein freier Platz einfach eingenommen. Verbotsschilder helfen wenig. Wird dagegen ein Stilpfosten installiert, kann der Parkplatz nicht mehr befahren werden. Wenn der Eigentümer abends nach Hause kommt, muss er den Stilpoller zwar erst entfernen, jedoch steht ihm der Parkplatz immer zur Verfügung, er kann sicher sein, dass sich dort niemand anderes hinstellen kann.

Stilpoller
Das Absperren von Straßen oder Gehwegen mit einem oder mehreren Stilpfosten bedarf einer Genehmigung durch die Stadt oder Gemeinde. Stilpoller haben hier die Aufgabe, den Verkehr zu beruhigen, das Parken auf Gehwegen zu verhindern oder die Einfahrt von Autos in Fußgängerzonen oder auf Betriebsgelände zu verhindern. Stilpoller sind ein sehr wirksames Mittel der Absperrtechnik und werden deshalb immer häufiger eingesetzt.

Stilpoller werden in die Erde eingelassen. Es gibt Modelle, die komplett herausgenommen werden können, andere werden einfach nach unten geklappt, sodass der Platz oder die Straße mühelos befahren werden kann. Dass niemand die Stilpoller unrechtmäßig entfernen kann, besteht die Möglichkeit, diese mit einem Schloss zu versehen. Die Materialien, aus denen Stilpoller hergestellt werden, sind witterungsbeständig und widerstandsfähig. Es kommen Aluminium, Stahl, andere Metalle, aber auch Kunststoff zum Einsatz.

Zur Stilpfosten-Übersicht
Unsere Empfehlungen: