Kantenschutz -Protect Flex- Knuffi®, PU, Länge 1000mm, Winkel von 45° bis 160°

Artikelbild
Artikelbild
Service von absperrtechnik24.de

Rückrufservice

Kontakt / Anfrage

Kantenschutz -Protect- Knuffi®,
extrem abriebfest


  • Modell: Winkel von 45° bis 160° anpassbar
  • Material: Polyurethanschaum
  • Maße (BxH): 110 x 12 mm
  • Temperaturbeständig: -40°C bis +100°C
  • Brandschutzklasse: B2
  • UV-beständig
  • Befestigung: selbstklebend

  • hochwertige Schutzelemente
  • extrem hohe Abriebfestigkeit
  • passt sich flexibel allen Winkelgrößen von 45° bis 160 ° an - für flache aber auch
    spitze Kanten geeignet
  • für Innen- und Außenbereich
  • verhindert Stoßverletzungen
  • signalisiert Gefahrenstellen und entschärft diese
  • haftet sicher auf glatten, staubfreien, entfetteten und gereinigten Flächen
  • Zuschnitt mit scharfem Messer möglich
  • blitzschnelle Montage und universell einsetzbar für alle rechtwinkligen Ecken


Einsatzbereiche:

  • schützt Flächen in Lager- und Produktionsbereichen
  • an Maschinen, Fahrzeugen und mobilem Inventar
  • für Wände, Unterzüge und Durchgänge
  • an Transportwegen, in Laboren und Kliniken
  • erfüllt die Anforderungen der BGV A8

Hinweis:
  • gelb/schwarz = DIN 4822

Weitere Informationen
Produktvideo

1. Farbe wählen

Art. Nr. Lieferzeit Bezeichnung Preis in € bei Abnahme ab
1 5 10
dc11400
Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage gelb/schwarz
38,60 32,81 30,88
dc11401
Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage rot/neon
41,70 35,45 33,36
Lieferzeit abgehend ab Werk: Lieferzeit abgehend ab Werk: 24 - 72 Stunden24 - 72 Stunden Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage3 - 6 Tage Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen1 - 3 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen3 - 5 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 5 - 8 Wochen5 - 8 Wochen
ab 30,88 €
(zzgl. MwSt. und Versandkosten) (ab 35,82 € inkl. MwSt.)
dc11400
Stk
Fachbegriff
Rettungszeichen und Brandschutzzeichen nach BGV A8 sollten ausnahmslos zur Austauschkennzeichnung in Objekten eingesetzt werden, in denen diese bereits verwendet werden.

Die Umtsellung von BGV A8 zu ASR A1.3 sollte einheitlich erfolgen. Die Rettungszeichen und Brandschutzzeichen nach BGV A8 sollten nur noch zur Austauschkennzeichnung verwendet werden, da die BGV A8 zurückgezogen und durch die gleichnamigen technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 ersetzt worden ist.

Des Weiteren empfiehlt es sich, innerhalb eines Objektes stets die gleichen Symbolschilder zu verwenden. Unterschiedliche Symbolschilder, für dieselbe Sicherheitsaussagen, können zu Irritationen führen.