Hinweisschilder für Gewerbe und Gastronomie

Hinweisschilder für Gewerbe und Gastronomie bieten dem Besucher und Gast Orientierung oder dienen zur Warnung vor möglichen Gefahren. Aber auch dem Gaststättenbetreiber erleichtern Schilder für die Gastronomie die Arbeit, denn sie weisen auf die adäquate Benutzung der Toiletten hin oder informieren über den Ausschluss von Haftungsansprüchen. Gerade Hinweisschilder mit Texten wie „Vorsicht Stufe!“, „Keine Haftung für Garderobe“ oder „Fahrräder abstellen verboten“ ermöglichen die gefahrlose Nutzung von gewerblichen Einrichtungen und sind für beide Seiten hilfreich. Der Aushang des Jugendschutzgesetzes und Schilder wie „Kein Trinkwasser“ sind Hinweisschilder zur Betriebskennzeichnung, die sogar notwendig sind. Zusätzlich zu einer umfangreichen Auswahl an Kennzeichnungsschildern in verschiedenen Größen, Schriften und Farben aus Aluminium und witterungsbeständigem Kunststoff gehören zum Sortiment auch Türanhänger für Hotels und Aufkleber zum Vogelschutz.

Neben Textschildern geben Symbolschilder zur Raumkennzeichnung Auskunft, die vor allem dann eingesetzt werden, wenn Botschaften schnell und mit einem Blick erfasst werden sollen. Piktogramme aus Edelstahl oder Bilderschriftzeichen zum Aufkleben zeigen beispielsweise das Damen- oder Herren-WC an. Grafikschilder informieren über ein Raucherverbot und selbstklebende Türschilder weisen durch einfache Formen wie einen Pfeil darauf hin, welche Richtung eingeschlagen werden muss. Phos Türschilder wurden wegen ihrer klaren Symbolsprache und der Darstellung ihrer sympathischen Figuren sogar mit diversen Design Awards ausgezeichnet und sind im Sortiment erhältlich. Ebenso gibt es unterschiedliche Varianten an Türschildern Drücken/Ziehen, die zum Beispiel als Alufolie bestellt und selbst angebracht werden können. Auch Türschilder für Glastüren aus selbstklebender Polyesterfolie werden in der Produktkategorie der Hinweisschilder für Gewerbe und Gastronomie angeboten.
Unsere Empfehlungen: