Schmierstofftrolley -CEMO-, aus Polyethylen, mit selbstansaugender Elektro-Zahnradpumpe 12V

Artikelbild
Artikelbild
Service von absperrtechnik24.de

Rückrufservice

Kontakt / Anfrage

Schmierstofftrolley -CEMO-


  • Material: Polyethylen
  • Farbe: grau
  • Förderleistung: 4.5 l/min, max. 5 bar
  • einseitige Durchströmungsrichtung
  • inkl. Akku und Ladegerät

  • zulässig für den Transport und unabhängige Befüllung von ungebrauchten Motoren-, Getriebe- und Hydraulikölen
  • selbstansaugende Elektro-Zahnradpumpe, 12 V mit Ölabgabepistole
  • leichtes Handling durch Räder, Hand- und Tragegriff
  • praktische Lösung zum Befüllen der Fahrzeuge vor Ort
  • Schwallwand zur Bindung gefährlicher Schwallkräfte
  • Befüllstutzen mit integrierter Be- und Entlüftung
  • Entnahmeleitung mit Absperrhahn
  • integrierter Zapfpistolenhalter
Weitere Informationen

1. Volumen/Maße(LxBxH)/Raddurchmesser/Länge Zapfschlauch wählen

Art. Nr. Lieferzeit Bezeichnung Preis in € bei Abnahme ab
1
37009
Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen 60 Liter
900x530x380mm
Ø 240mm/2,7m
915,00
34679
Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen 100 Liter
1000x590x430mm
Ø 300mm, luftbereift/3,2m
930,00
Lieferzeit abgehend ab Werk: Lieferzeit abgehend ab Werk: 24 - 72 Stunden24 - 72 Stunden Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage3 - 6 Tage Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen1 - 3 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen3 - 5 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 5 - 8 Wochen5 - 8 Wochen
ab 915,00 €
(zzgl. MwSt. und Versandkosten) (ab 1.061,40 € inkl. MwSt.)
34679
Stk
Fachbegriff
Polyethylen (PE) ist ein Kunststoff mit einer eher weichen Konsistenz, jedoch mit einer sehr hohen Chemikalienbeständigkeit. Er ist der industriell am häufigsten hergestellte Kunststoff und wird zum Beispiel für Plastiktüten, Eimer oder Mülltonnen verwendet.

Polyethylen ist milchig trüb und wachsartig. Im Gegenzug ist es zäh und reißfest sowie wasserabweisend und atmungsaktiv. Bei direkter Sonneneinstrahlung oder anderen hohen Temperaturen wird das Material weich und spröde. In der Regel ist PE nicht UV-beständig.


Quelle: Wikipedia