Acero sichert Parkplätze

Acero_selbstaufrichtend_13546Freie Parkplätze dank Parkplatzsperren

Freie Parkplätze sind im heutigen Straßenverkehr ein begehrtes Gut. Ganz gleich, ob es sich dabei um einen Firmenparkplatz oder einen privat angemieteten Stellplatz handelt. Zwar können widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge abgeschleppt werden, dennoch ist dies mit viel Zeit und Ärger verbunden. Eine individuelle Absperrung des Stellplatzes mit einer Parkplatzsperre kann vor Falschparkern schützen. Die Parkplatzsperren werden auf den Einzelstellplätzen fest installiert und lassen sich nur mit einem entsprechenden Schlüssel oder Handsender öffnen.

Acero bietet höchsten Bedienkomfort

Die Parkplatzsperre Acero integriert sich mühelos in jede Umgebung und ist in den Farben Aluminium natur, weiß mit roten Streifen oder in schwarz-gelb erhältlich. Der Pfosten lässt sich entweder mit einem Dreikant oder einem Profilzylinder abschließen. Durch Umlegen des Pfostens kann der Parkplatz freigegeben werden. Der besondere Clou der Parkplatzsperre zeigt sich beim Aufrichten: Dank der patentierten Liftautomatik kann der Pfosten, ohne sich zu Bücken oder die Hände zu benutzen, aufgestellt werden. Der Pfosten wird zuvor mit dem Fuß auf den Boden gedrückt und dadurch gespannt. Durch leichten Druck auf den Auslöser stellt sich der Pfosten auf und verriegelt automatisch. Durch diese selbstaufrichtende Funktionsweise bietet Acero, gerade bei voll bepackten Händen, höchsten Bedienkomfort.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sicherheitscode (Captcha)
Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
**) Der Sicherheitscode erschwert den Mißbrauch des Antwortformulars als Versandplattform für Spam-Mails. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Unsere Empfehlungen: