Warum eine mobile Tankanlage Zeit und Kosten sparen kann

mobile_Tankanlagen_22460_b2Viele Maschinen, Fahrzeuge und Geräte werden mit unterschiedlichen Kraftstoffen betrieben. Egal, ob Diesel, Benzin oder spezielle Zusätze wie AdBlue®: Ein Auffüllen des Tanks während der Arbeit ist häufig nicht zu umgehen. Gerade beim mobilen Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft sowie auf Baustellen ist es nicht praktikabel oder möglich, eine Tankstelle aufzusuchen. Zum einen befindet sich längst nicht immer eine in der Nähe, zum anderen sind manche Fahrzeuge und Maschinen nicht für den Gebrauch auf öffentlichen Straßen zugelassen. Aber auch auf einem weitläufigen Betriebsgelände kann das Nachtanken von Generatoren oder Fahrzeugen zu einer logistischen Herausforderung werden. In diesen Fällen ist eine mobile Tankanlage zum Nachfüllen des Tanks direkt an Ort und Stelle sehr sinnvoll. Weiterlesen “Warum eine mobile Tankanlage Zeit und Kosten sparen kann” »

Darf es etwas größer sein? Aufstellbare Tanks für schnelles Auftanken

Dieseltankstation_CEMO_DT-Mobil-L_19498Eine räumliche Trennung von öffentlichen Tankstellen und Betriebsgelänge bzw. Einsatzort sind immer mit Leerfahrten und Zeitaufwand verbunden. Eine schnelle und kostengünstige Lösung für Eigenbedarfstankstellen ist ein aufstellbarer Tank.

Weiterlesen “Darf es etwas größer sein? Aufstellbare Tanks für schnelles Auftanken” »

Mobile AdBlue® Tankstation für Feld, Forst und Baustelle

Mobile_Kraftstoffanlage_CEMO_Blue_Mobil_Easy_22671Bei selbstfahrenden Arbeitsmaschinen, Bau- oder Forstmaschinen, die oft lange vor Ort betrieben werden, sind saubere Abgase sehr gefragt. Denn moderne Fahrzeuge mit Dieselmotoren müssen bestimmte Schadstoffgrenzen einhalten. Dafür gibt es die CEMO Blue-Mobil Easy mit 200l Fassungsvermögen. Die CEMO Blue-Mobil Easy gibt es mit einem Klappdeckel, einer 12- oder 24-V-Elektropumpe, die ca. 30l/min fördern kann und einem 4 m langen Anschlusskabel mit Polklemmen. Durch einen 4m langen Zapfschlauch und einem Automatik-Zapfventil ermöglicht sie einen großen Befüllradius und tropffreies Nachfüllen.

Weiterlesen “Mobile AdBlue® Tankstation für Feld, Forst und Baustelle” »

Benzin leicht und sauber tanken mit PE-Tankstationen

Mobile_Kraftstofftankanlage_CEMO_KS_Mobil_Easy_ADR-ATEX_32423Mobile Tankstationen bieten gegenüber Kanistern deutlich ergonomische und umweltfreundliche Vorteile. Eine neue, vergleichsweise superleichte Benzintankstation aus Polyethylen erlaubt einen noch einfacheren und sicheren Umgang mit dem Gefahrstoff Benzin. Das Tanken mit Kanistern ist bei schlecht mit Trichtern erreichbaren Öffnungen umweltschädigend und hat dadurch hohe Kosten verursacht, da vieles verschüttet wurde. Mit der Zapfpistole ist ein gezieltes und kleckerfreies Tanken möglich.

Weiterlesen “Benzin leicht und sauber tanken mit PE-Tankstationen” »

Diesel-Kleintankanlagen bis 450 Liter – von ADR Vorschriften befreit

Mobile_Dieseltankanlage_CEMO_DT_Mobil_Easy_ADR_Zulassung_22460Die Problematik des Nachtankens bei Kleingeräten betriff Sparten wie Forst, Bauindustrie, Garten- und Hausmeisterservice, die Landwirtschaft oder auch Rettungskräfte (THW) und Eigner von Motorbooten ohne Tankstelle in der Nähe. Dafür gibt es die Möglichkeit eine mobile Tankanlage bis 450 l Treibstoff ohne eine gefahrgutrechtliche Kennzeichnung zu transportieren. Diese haben eine integrierte Zapfanlage mit Hahn, Schlauch und Pumpe um eine leichte Befüllung im Gegensatz zu einem Kanister zu ermöglichen.

Weiterlesen “Diesel-Kleintankanlagen bis 450 Liter – von ADR Vorschriften befreit” »

Technischer Fortschritt erleichtert das Handling bei mobilen Tankanlagen

Kraftstolltrolley_CEMO_19511Benzindämpfe im richtigen Mischungsverhältnis mit Luft (Sauerstoff) sind explosiv. Deshalb müssen die Tankbehälter von mobilen Tankanlagen bestimmte Anforderungen erfüllen. Bisher waren alle Tanks mit schwerem explosionsdruckstoßfestem Stahlblech ausgelegt. Die sollten einer inneren Verpuffung standhalten, sind jedoch für den mobilen Gebrauch durch das Gewicht kontraproduktiv.

Weiterlesen “Technischer Fortschritt erleichtert das Handling bei mobilen Tankanlagen” »

Rechtliche Grundlagen für das mobile Tanken

Mobile_Dieseltankanlage_CEMO_DT_Mobil_Easy_ADR_19222Um den Tankvorgang zeit- sowie kostensparend und umweltfreundlich zu gestalten, empfiehlt sich eine mobile Tankanlage vor Ort. Der Umgang mit Treib- oder Brennstoff bringt eine ganze Reihe von Gefahren mit sich. Aus diesem Grund hat der Gesetzgeber den Umgang mit diesen Stoffen in vielen Gesetzen geregelt, die jeder Anwender kennen und einhalten muss. Innerhalb dieser Gesetze wie ADR (Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße) und im GGVS-BE (Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt) sowie dem GGBefG (Gefahrgutbeförderungsgesetz) gibt es Ausnahmeregelungen für bestimmte Bereiche.

Weiterlesen “Rechtliche Grundlagen für das mobile Tanken” »