Kabelbrücke mit Lichtdeckel für mehr Sicherheit bei Konzerten und Events

blogEine Kabelbrücke mit Lichtdeckel sorgt sowohl bei Events in Hallen und anderen Lokalitäten als auch draußen für ein Optimum an Sichtbarkeit und Sicherheit. Stolperfallen lassen damit auch bei Situationen mit großem Publikumsaufkommen und schlechten Lichtverhältnissen zuverlässig vermeiden. Das innovative Produkt wurde mit Erfahrungswerten von Veranstaltern entwickelt und lässt sich sowohl im Innenbereich als auch outdoor einsetzen.

Optimaler Schutz bei Events mit hohem Aufkommen an Menschen

Bei Events jeder Art mit viel Betrieb sind die Kabel für Licht- und Tonanlagen gut vor Schäden durch darauf tretende Menschen zu schützen. Entsprechendes gilt für die Kabel im Außenbereich von Großveranstaltungen, die von Fahrzeugen überrollt werden. Umgekehrt dürfen die Kabel keine Stolperfallen bilden. Seitlich abgeflachte Kabelbrücken bieten einen optimalen Schutz sowie Isolierung bei Gefahr einer elektrischer Ladung. Auch austretendes Benzin und Öl oder Säure können dem kälte- und hitzeunempfindlichen robusten Polyurethan (PU) nichts anhaben. Im Dunkeln werden allerdings gerade im Gedränge die auf dem Boden liegenden Kabel bei aller Vorsicht leicht zu Stolperfallen. Hier bietet die Ausrüstung mit Lux-Deckel eine wesentliche Verbesserung der Sicherheit. Die auf dem Boden verlaufenden Kabel lassen sich dabei durch Lichtschläuche gut sichtbar machen.

Transparente gelbe Deckel für die Verlegung von Lichtschläuchen

Das innovative Detail an den Kabelbrücken mit Licht sind die transparenten Lux-Deckel in gelber Tönung. In diese Deckel lassen sich als Zubehör gesondert erhältliche Lichtschläuche im parallelen Verlauf zu den Kabeln verlegen. Wegen ihrer angenehm gleichmäßigen Beleuchtung eignen sich für diesen Verwendungszweck vor allem Lichtschläuche mit Neon-Effekt. Die Kabelbrücken selbst gibt es in verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Abmessungen sowie variierender Anzahl von Kanälen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: