Mehr Sicherheit durch Bodenmarkierungen

hallenmarkierfarbe-proline-paint-anwendungsbeispiel-hochdeckendBodenmarkierungen sind im Alltag sowie für Betriebe von großer Bedeutung, da sie die allgemeine Sicherheit und Arbeitsläufe enorm erleichtern. Und das in verschiedenen Bereichen: im Straßenverkehr, im öffentlichen Nahverkehr (zum Beispiel auf Bahnhöfen), im industriellen Bereich (Lager- und Produktionsflächen) oder auch in der Veranstaltungstechnik. Bodenmarkierungen erfüllen dabei verschiedene Aufgaben. Zum einen sind sie optisch recht auffällig und erhöhen so die Aufmerksamkeit vor Gefahren. Zum anderen eignen sich derartige Markierungen auch, um einem temporär begrenzten Zweck zu erfüllen. Hier wären zum Beispiel Baustellenabgrenzungen oder Fahrstreifenmodifizierungen zu nennen.

Anwendungsbeispiele
In großen Industrie- oder Gewerbebetrieben sind Bodenmarkierungen ein wichtiger Aspekt bezüglich der Betriebssicherheit. Im Bereich von Lagern können so Fahr- und Fußgängerbereiche deutlich voneinander abgegrenzt werden. In öffentlichen Bereichen wie zum Beispiel auf einem Bahnhof werden Sicherheitsbereiche (Bahnsteig) oder spezielle Zonen (Raucherzone, Wartebereich) gekennzeichnet. Im Straßenverkehr spielen Bodenmarkierungen eine große Rolle in der Verkehrsführung (Baustellenbereiche). Auch bei der Kennzeichnung von Fluchtwegen und Notausgängen werden häufig die verschiedensten Arten von Markierungen auf dem Boden eingesetzt. So eignen sich hier besonders langnachleuchtende Markierungsbänder.

Arten von Bodenmarkierungen
Viele Anwendungsbereiche erfordern eine große Auswahl an Bodenmarkierungen. Während die bloße Kennzeichnung von Sicherheitsbereichen, die maximal von Personen begangen werden, nicht so eine hohe mechanische Beanspruchung erfährt, sieht es bei Markierungen zum Beispiel im Straßenverkehr schon ganz anders aus. Hier ist eine hohe Widerstandkraft gegen mechanische Beanspruchung durch Fahrzeuge, Temperaturschwankungen (Witterung) und Bodendynamik gefragt. In diesen Bereichen sind in jedem Fall thermoplastische Markierungen notwendig.
Im Lagerbereich wird die Bodenmarkierung durch Gabelstapler und Hubwagen beansprucht. Hier lässt sich mit einem Farbauftrag durch ein Bodenmarkierungswagen oder spezieller Bodenmarkierfarbe arbeiten. Für weniger intensiv genutzte Flächen in Industrie- oder Gewerbebereichen kann alternativ auch mit einem selbstklebenden Markierungsband gearbeitet werden.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: