Stadtmobiliar schafft eine Umgebung zum Wohlfühlen

Stadtmobiliar_liegebank-linie-nature-anwendungsbeispiel-helles-eichenholz-art-21936-07-abfallbehaelter-mit-kippsystem-art-21989-07Gelungenes Stadtmobiliar bietet eine ganze Palette an Produkten, deren Design aufeinander abgestimmt ist und die sich gut ins Gesamtbild integrieren. Egal, ob Sitzbänke zum Ausruhen, Pflanzbehälter, Abfallbehälter oder Stilpoller, sind sie optisch und ergonomisch gestaltet, ergibt sich ein einheitliches Bild, das Bewohner und Besucher gerne annehmen. Stadtmobiliar muss nicht nur ästhetischen Kriterien genügen, auch an seine Zweckmäßigkeit werden hohe Ansprüche gestellt.

Stadtmobiliar: Poller, Pflanzbehälter und Zäune definieren Räume

Stilpoller sind notwendig, um Sicherheitszonen abzugrenzen, Pflanzbehälter bringen Natur ins urbane Umfeld. Schaukästen lenken den Blick auf sich, dürfen aber nicht so auffällig sein, dass sie das Gesamtbild stören. Poller mit integrierter Beleuchtung vereinen gleich mehrere Funktionen. Besonders praktisch sind versenkbare Poller oder Versorgungspoller, die längst nicht mehr in der bekannten Rot-Weiß-Lackierung daherkommen müssen. Auch Parksperren sollten bei neuen Bauvorhaben von Anfang an berücksichtigt werden.

Gutes Stadtmobiliar ist nachhaltig

Zweirad-Infrastruktur wird in städtischen Raum immer wichtiger. Hier gibt es viele verschiedene Lösungen wie Zweiradgaragen, Schließfächer oder Ladestationen für E-Bikes. Auch Überdachungen im Wartebereich bringen Komfort im öffentlichen Raum. Fahrradparksysteme erleichtern die umweltfreundliche Mobilität und Abfallbehälter sorgen für Sauberkeit. Alle diese Elemente haben untereinander Bezug und werden benötigt, um die Stadt attraktiv zu machen.

Bänke: Plätze zum Ausruhen in der Stadt

Heute sind Ausstattungen von Außenanlagen modern und vielseitig. Viele Gemeinden setzen heute auf Design-Serien, damit ein einheitliches Bild gewahrt bleibt. Es gibt verspielte, elegante und überwiegend praktische Lösungen, die unterschiedliche Geschmäcker ansprechen, aber alle wichtige Bedürfnisse befriedigen. Entscheidend ist der Gesamteindruck, der eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Im Freien werden bequeme und pflegeleichte Sitzbänke gebraucht. Geeignete Materialien sind korrosionsbeständiges Metall oder widerstandsfähiges Holz. Unweit der Bänke sind Abfallbehälter notwendig, am besten aus Stahl. Stadtmöbel vollenden die Gestaltung der Stadt als Lebensraum. Egal ob Freiflächengestaltung oder Parkplatzausstattung, umweltgerechte Lösungen sind heute gefragter denn je.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: