Eine gute Baustellenausstattung für Sie

Arbeitsstelle-Nr-123_BaustellenausstattungSicherheit auf Baustellen
Auch wenn ausführende Unternehmen, Handwerksbetriebe und auch Bauherren verpflichtet sind, für die Sicherheit ihrer Baustelle zu sorgen, reden hier auch immer noch der Gesetzgeber und letztendlich auch Versicherungsunternehmen mit. Die Sicherheit auf einer Baustelle ist das A und O für die dort beschäftigten Arbeitnehmer, unbeteiligte Dritte und letztendlich auch für die Umwelt und das öffentliche Umfeld. Die korrekte Absicherung von Baustellen, Instandsetzungsflächen und Erd- und Baumarbeiten gehört zu den ersten Sicherungspflichten des ausführenden Trägers. Weiterlesen “Eine gute Baustellenausstattung für Sie” »

Baustellenabsicherung – mit der notwendigen Ausstattung der gesetzlichen Verpflichtung nachkommen

Baustellenabsicherung_Arbeitsstelle-Nr-123Ziele der Absicherung von Baumaßnahmen

Baumaßnahmen greifen in das öffentliche Leben ein und werden daher oft als notwendiges Übel angesehen. Die ordnungsgemäße Baustellenabsicherung gehört zu den gesetzlich verankerten Pflichten der Bauverantwortlichen. Dabei greifen sowohl das Bürgerliche Gesetzbuch, die Straßenverkehrsordnung und verschiedene Verwaltungsvorschriften als auch die Unfallverhütungsvorschriften des Arbeitsschutzes. Die Absicherung der Baustelle verfolgt dabei zwei wichtige Ziele: zum einen müssen Fußgänger, Radfahrer oder auch Fahrzeuge vor Gefahren geschützt werden, die von der Baustelle ausgehen können. Zum anderen sollen aber auch gefährliche Situationen verhindert werden, die den Bauarbeitern durch den laufenden Verkehr vor der Baustelle drohen. Weiterlesen “Baustellenabsicherung – mit der notwendigen Ausstattung der gesetzlichen Verpflichtung nachkommen” »

Sichere Verkehrswege in Betrieben

Eckschutzbügel_Mountain_11503Die Unversehrtheit von Mensch und Material kann so einfach sein.

Seit der Einführung der neuen Arbeitsstättenregel (ASR) „A1.8“ sind die Verkehrswege in Werkhallen, Betrieben und Lagern ein wichtiges Stück sicherer geworden. Die Ende 2012 überarbeitete Version der „A1.8“ enthält aktualisierte Kriterien der Arbeitsstättenverordnung (AStV) und detailliertere Verknüpfungen mit anderen ASR-Richtlinien.

Weiterlesen “Sichere Verkehrswege in Betrieben” »

Baustellenleuchten und Blitzleuchten – Mehr Sicherheit durch gute Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit!

Die dunkle Jahreszeit ist angebrochen und damit besteht auch eine erhöhte Unfallgefahr. Mit der Zeitumstellung am kommenden Wochenende wird es durch das Zurückdrehen der Uhr zwangsläufig auch abends früher dunkel. Jetzt ist höchste Aufmerksamkeit gefordert, schließlich spielt sich dann auch der Berufsverkehr überwiegend im Dunkeln ab. Hinzu kommt, dass im Herbst vermehrt Regen und Nebel die Sicht behindern. Regennasse und mit Laub bedeckte Fahrbahnen machen Kurven oder so manches Bremsmanöver zu einer rutschigen Angelegenheit.

Weiterlesen “Baustellenleuchten und Blitzleuchten – Mehr Sicherheit durch gute Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit!” »