Gehörschutz gegen Schalldruck – dem Lärmpegel und dem Arbeitsumfeld angemessen

Gehoerschutzstoepsel-3M-E-A-RSOFT-Yellow-Neons-vorzuformen_32033An einer Arbeitsstätte mit hohem regelmäßigem oder in Abständen auftretendem Lärmpegel ist sicherer Gehörschutz ab 80 dB vom Gesetzgeber her Vorschrift. Je nach Art von Lärmpegel, Arbeitsumfeld und Häufigkeit des Schalldrucks auf die Ohren sind verschiedene Gehörschutz-Produkte im Angebot. Zu unterscheiden ist dabei zwischen Gehörschutzstöpseln für den Einsatz im Ohr oder die komplette Ohrmuschel umschließenden Kapselgehörschützern. Solche Modelle sind in verschiedenen Ausführungen und Qualitätsstufen für unterschiedlich starke Lärmpegel erhältlich.

Weiterlesen “Gehörschutz gegen Schalldruck – dem Lärmpegel und dem Arbeitsumfeld angemessen” »