Personenleitsysteme: Intelligente Konzepte gegen Besucherstau

Personenleitsysteme_personenleitsystem-beltrac-extend-safety-double-mobil-anwendungsbeispiel0Besucher- und Kundenströme zielorientiert leiten, Wartezonen klar strukturieren und Areale wie auch Gefahrenbereiche vor unberechtigtem Zutritt schützen: Das sind die vielschichtigen Aufgaben eines modernen Personenleitsystems. Intelligente Verknüpfungen aus mobilen Sperrpfosten, die sich mithilfe von Ketten, Gurten und Kordeln verbinden lassen, stellen die Grundbestandteile dar. Durch das geschickte Arrangieren der Elemente lassen sich Wege und Areale von umliegenden Flächen abschirmen. Besucher sind gezwungen, vordefinierte Bereiche zu nutzen, was insbesondere an Bankschaltern oder ärztlichen Einrichtungen zur erhöhten Diskretion beiträgt. Weiterlesen “Personenleitsysteme: Intelligente Konzepte gegen Besucherstau” »

Personenleitsysteme für den individuellen Einsatz

Personenleitsysteme_11251_b14Personenleitsysteme haben die Aufgabe, Besucher, Kunden, Gäste oder Mitarbeiter in die gewünschten Bahnen zu lenken. Die Ziele einer solchen Lenkung sind dabei ebenso unterschiedlich wie die Ausführungen. Die wichtigsten Gründe für den Einsatz von Leitsystemen sind eine effiziente Steuerung von Personen, die Zugangskontrolle und die Sicherheit von Menschen im Notfall. Weiterlesen “Personenleitsysteme für den individuellen Einsatz” »

Gefahrenstellen richtig markieren

Kombischild_Flurförderzeuge_21a8050Der Gesetzgeber sieht vor, dass Bau- und Gefahrstellen markiert werden. Der Einsatz und die Anbringung der Gefahren- und Sicherheitskennzeichnung wird von europäischen Richtlinien und nationalen Normen sowie Technischen Regeln vorgeschrieben. Die Markierungen haben dabei den Zweck, Passanten und Verkehrsteilnehmer rechtzeitig bei der Wahrnehmung der Gefahrenstelle zu unterstützen. Aus diesem Grund muss bei der Markierung auch beachtet werden, dass sie zu allen Tages- und Nachtzeiten gut sichtbar angebracht wird.

Weiterlesen “Gefahrenstellen richtig markieren” »