Säulen- und Regalschutzsysteme für mehr Stabilität und Sicherheit

Ob in der Automobilproduktion, im Baugewerbe, auf Parkplätzen oder in Lagerhallen – Sicherheitslösungen wie Säulen- und Regalschutz werden immer wichtiger. Sie schützen einzelne Bereiche ebenso wie gesamte Regalsysteme, trennen ab und vermeiden Ausfallzeiten in Produktionswerken. In Bereichen, in denen mit Flurförderfahrzeugen gearbeitet wird, sind Ramm- und Anfahrschutze eine unerlässliche Sicherheitsmaßnahme, um Personen- und Sachschäden zu vermeiden. Flexibler Säulenschutz aus hochwertigem Kunststoff finden viele Anhänger, da sie rostbeständig, wartungsarm und kosteneffizient sind.

Weiterlesen “Säulen- und Regalschutzsysteme für mehr Stabilität und Sicherheit” »

Wirksamer Rammschutz verhindert Unfälle

Rammschutz_rammschutzbalken-bounce-traffic-anwendungsbeispiel-in-schwarz-auf-anfrage-erhaeltlichÜberall dort, wo sich Fahrzeuge zwischen Maschinen, Waren, Anlagen oder Menschen bewegen, kann es schnell zu Kollisionen kommen. Vor allem im Logistikbereich geht es oft eng zu. Kommt dann noch der Zeitdruck dazu, ist der Lkw oder der Gabelstapler schnell mal angeeckt. Die Folgen sind erhebliche Sach- oder im schlimmsten Fall gar Personenschäden. Mit einfachen Maßnahmen zum Rammschutz lässt sich diese ständige Gefahr allerdings minimieren oder gänzlich ausschließen. Die Möglichkeiten in puncto Rammschutz sind funktionell, effektiv und leicht zu realisieren. Weiterlesen “Wirksamer Rammschutz verhindert Unfälle” »

Rammschutz und Schutzprofile – unverzichtbar für Regale und Verkehrswege

Rammschutz_25798_b1Die Sicherung von ortsfesten Regalen und Verkehrswegen durch geeignete Schutzprofile ist für Unternehmen nicht nur aus wirtschaftlichen und sicherheitstechnischen Gründen sinnvoll, sondern wird auch in den Richtlinien der DGUV gefordert. Im Rahmen der Regel 108-007 über „Lagereinrichtungen und Geräte“ wird im Absatz 4.2.5 beispielsweise beschrieben, dass ortsfeste Regale an ihren Eckbereichen mit einem mindestens 0,3 Meter hohen Anfahrschutz gesichert sein müssen. Diese Regel trifft auf alle Regale zu, die für nicht leitliniengeführte Fördermittel zugänglich sind. Der Rammschutz ist durch eine gelb-schwarze Gefahrenkennzeichnung optisch kenntlich zu machen und muss ausreichend dimensioniert sein. Beim Anbringen eines Rammschutzes ist zu beachten, dass die Schutzvorrichtung nicht mit dem Regal selbst verbunden ist, sondern fachgerecht an Wand oder Boden befestigt ist. Weiterlesen “Rammschutz und Schutzprofile – unverzichtbar für Regale und Verkehrswege” »

Sichere Verkehrswege in Betrieben

Eckschutzbügel_Mountain_11503Die Unversehrtheit von Mensch und Material kann so einfach sein.

Seit der Einführung der neuen Arbeitsstättenregel (ASR) „A1.8“ sind die Verkehrswege in Werkhallen, Betrieben und Lagern ein wichtiges Stück sicherer geworden. Die Ende 2012 überarbeitete Version der „A1.8“ enthält aktualisierte Kriterien der Arbeitsstättenverordnung (AStV) und detailliertere Verknüpfungen mit anderen ASR-Richtlinien.

Weiterlesen “Sichere Verkehrswege in Betrieben” »