Fluchtwegkennzeichnung mit vorschriftsmäßigen Schildern und Rettungszeichenleuchten

Rettungsschild-Notausgang-rechts-schraeg-aufwaerts_38a_1070Für öffentliche Gebäude sowie Arbeitsstätten schreibt der Gesetzgeber eine deutlich sichtbare Fluchtwegkennzeichnung vor. Die Verantwortlichen sind zur Anbringung verpflichtet um Personen, die sich im Gefahrenfall in dem Gebäude aufhalten, auf schnellstmöglichem Weg sicher ins Freie zu leiten. Dabei reicht es nicht aus, ein beliebiges Schild mit der Aufschrift „Notausgang“ an den dafür vorgesehenen Stellen anzubringen. Die Gestaltung der Kennzeichnungen ist für Deutschland in den Vorschriften der Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) festgeschrieben.

Weiterlesen “Fluchtwegkennzeichnung mit vorschriftsmäßigen Schildern und Rettungszeichenleuchten” »

Sicherheitskennzeichnung – im Wandel der Zeit

Brandschutzschild_Brandmelder_manuell_38a5150Über alle Sprachgrenzen hinweg galt es, eine Bildersprache zu entwickeln, die jede Person auf Anhieb versteht. So kam es bei der Herstellung der Gebotsschilder, Verbotsschilder, Warnschilder und bei der Fluchtwegkennzeichnung zu einheitlichen Piktogrammen, die sich vor dem Hintergrund einer bestimmten Signalfarbe abzeichnen (Gebotsschilder = Blau, Verbotsschilder und Brandschutzschilder = Rot, Warnschilder = Gelb, Fluchtwegkennzeichen und Rettungsschilder = Grün). Im Jahr 2013 wurden in den ASR A1.3 (technische Regeln für Arbeitsstätten) neue, verständlichere Piktogramme festgelegt. Selbst wenn nach der Einführung der nach ISO 7010 international abgestimmten Sicherheitskennzeichen noch die Ausnahmemöglichkeit besteht (ausreichende Begründung nach Durchführung einer Gefährdungsanalyse), empfiehlt es sich, auf ein Plus an Arbeitsschutz und Rechtssicherheit zu setzen.

Weiterlesen “Sicherheitskennzeichnung – im Wandel der Zeit” »

Das Erste-Hilfe-Schild – die aktuelle Sicherheitskennzeichnung 2015

Rettungschild_ErsteHilfe_210057Viel zu oft noch gehört das Erste-Hilfe-Schild zu den Aushängen, die gerne mal etwas stiefmütterlich behandelt werden. Ein genauer Blick zeigt, dass in Behörden, Betrieben und Büros die vorhandenen Erste-Hilfe-Schilder nicht selten veraltet oder beschädigt sind. Dass eine aktuelle und gut sichtbare Kennzeichnung Leben retten kann, wird erst bemerkt, wenn es zu spät ist.

Weiterlesen “Das Erste-Hilfe-Schild – die aktuelle Sicherheitskennzeichnung 2015” »

Notausgänge auch von außen kennzeichnen

Kombischild_Nichtsabstellen_211121Wussten Sie, dass Notausgänge und Notausstiege, die von der Außenseite zugänglich sind, eine zusätzliche Kennzeichnung benötigen?

Gemäß der ASR A2.3 Abschnitt 7(3) und Punkt 4(3) müssen die Türen von der Außenseite mit den Verbotszeichen „Nichts abstellen oder lagern“ gekennzeichnet werden. So wird gewährleistet, dass Fluchttüren und Notausgänge im Ernstfall nicht nur von innen heraus sondern auch nach außen hin frei passierbar sind.