Planung von Baustellen – die Baustellenabsicherung

Hinweisschild-Baustellenkennzeichnung-Vorsicht-Baustelle_11_5001Das Einrichten einer Baustelle erfordert aufgrund der Komplexität der Anforderungen eine besonders intensive Vorbereitungsphase. Dabei sind in erster Linie einige Grundaspekte bezüglich der jeweils zutreffenden gesetzlichen Bestimmungen zu klären. Relevant ist beispielsweise die Frage, ob die Baustelle inner- oder außerorts errichtet werden soll und ob es sich dabei um einen öffentlichen oder privaten Bereich handelt. Angesichts der Tatsache, dass Nachlässigkeit in Planung und Sicherung von Baustellen fatale Folgen haben kann, empfiehlt sich die Orientierung an einer Art Checkliste, welche sicherstellt, dass wesentliche Aspekte gebührend berücksichtigt werden.

Weiterlesen “Planung von Baustellen – die Baustellenabsicherung” »

Auf uns können Sie bauen!

Wir haben was gegen den Baustellen-Stau

Die Hamburger Elbphilharmonie, der Berliner Flughafen, der Stuttgarter Bahnhof – manche Baustelle braucht einfach etwas länger. Schneller geht es mit der richtigen Ausrüstung: Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Programm für den professionellen Baustellenbedarf. Von hochwertigen Schubkarren über Bauzäune und Schrankenzäune bis hin zu mobilen Tankanlagen. So lassen sich Baustellen einfach schneller, effizienter und sicherer realisieren.

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier