Absperrpfosten zum Einbetonieren oder Aufdübeln

Für die Errichtung von Absperrpfosten kann es viele verschiedene Gründe geben. So werden verkehrsberuhigte Bereiche oder Fußgängerzonen gerne durch passende Poller vom allgemeinen Verkehr abgeschirmt. Aber auch auf Wald- und Forstwegen oder Privatstraßen lohnt es sich, dem allgemeinen Autoverkehr durch Absperrpfosten Einhalt zu gebieten. Ein durchdachtes System von Absperrpfosten ist zudem häufig auf Industrie- und Betriebsgeländen zu finden, wo abschließbare Varianten dafür sorgen, dass nur berechtigten Personen die Zufahrt möglich ist. Besonders widerstandsfähige Ausführungen sind außerdem oft Bestandteile von Sicherheitskonzepten für öffentliche Veranstaltungen oder besonders schützenswerte Gebäude.

Weiterlesen “Absperrpfosten zum Einbetonieren oder Aufdübeln” »

Cortenstahl – wetterfeste Stahllegierung mit ausdrucksstarker Optik

Stilpoller_Acero_25888Cortenstahl ist ein durch Zusatz leichter Legierungen wetterfest gemachter Baustahl mit einer natürlich gebildeten Schutzschicht gegen Korrosion. Zum Patent angemeldet wurde der rostbraune, besonders für den Außenbereich geeignete Werkstoff bereits in den 1930er Jahren in den USA. Der Produktname leitet sich aus dem Englischen ab und ist zusammengesetzt aus den Anfangssilben von corrosion resistance (Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion) und tensile strength (Zugfestigkeit bzw. maximale Belastbarkeit bei Dehnung). Zuvor hatte es bereits um 1900 in England und Deutschland erfolgreiche Versuche mit Puddelstahl als eine Art Vorläufer des Cortenstahls gegeben.

Weiterlesen “Cortenstahl – wetterfeste Stahllegierung mit ausdrucksstarker Optik” »