Gehwege, Parkplätze und Co. effektiv von Schnee und Eis befreien

Leise rieselt der Schnee – was Kinder und Wintersportler freut, wird für Hausbesitzer schnell zum Ärgernis. Eigentümer sind für den Winterdienst auf dem anliegenden Gehweg verantwortlich. Je nach Kommune drohen Geldbußen, wenn der Bürgersteig nicht von Schnee und Eis befreit wird. Mit Vorbereitung und dem richtigen Arbeitsgerät minimieren Eigentümer den Aufwand für den Winterdienst.

Weiterlesen “Gehwege, Parkplätze und Co. effektiv von Schnee und Eis befreien” »

Streupflicht

Streugutbehälter_CEMO_13946Der Gesetzgeber hat die Räum- und Streupflicht nicht nur auf öffentlichen Straßen und Privatgrundstücken geregelt, sondern auch auf Betriebsgeländen. Im nachfolgenden Artikel erfahren Sie, was Sie beim Winterdienst beachten sollten und welche Ausstattung Sie benötigen.

Weiterlesen “Streupflicht” »

Winterschilder weisen auf besondere Gefahren in dieser Jahreszeit hin

Winterschild-VerkehrszeichenKein-Winterdienst_14739Die Gemeinden kümmern sich im Winter darum, dass wichtige Verkehrswege von Eis und Schnee befreit werden. Allerdings können nicht alle Straßen und Wege geräumt und gestreut werden, hier kommen dann spezielle Winterschilder zum Einsatz. Diese Schilder weisen auf die unterschiedlichen Gefahren bei Schnee und Eis hin. Eine generelle Pflicht zur Aufstellung von Winterschildern besteht jedoch nicht, so dass Passanten in jedem Fall achtsam sein sollten.

Weiterlesen “Winterschilder weisen auf besondere Gefahren in dieser Jahreszeit hin” »

Mit Schneeschieber und Schneeschaufel dem Winterdienst begegnen

Schneepflug-S2073-fuer-Gabelstapler_29380Im Winter sorgen Eis- und Schneemassen dafür, dass Eigentümer der Räum- und Streupflicht nachkommen müssen. Dieser Pflicht können sie je nach Umfang mit einer Schneeschaufel oder auch mit einem Schneeschieber nachkommen. Eis und Schnee stellen auf Gehwegen potenzielle Gefahren für Fußgänger dar. Stürze können schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Im Schadensfall liegt ein Verstoß gegen die Verkehrssicherungspflicht vor.

Weiterlesen “Mit Schneeschieber und Schneeschaufel dem Winterdienst begegnen” »

Streusalz soll im Sommer Blow-Ups auf der Fahrbahn verhindern

Streugutbehaelter-CEMO-Plus-3_34098Streusalz wird gerne im Winter bei kalten Temperaturen verwendet. Es sorgt dafür, dass die Fahrbahn selbst bei Eis und Schnee noch sicher befahren werden kann. Aber auch im Sommer zeigen sich die Vorteile dieses Salzes, denn bei besonders warmen Temperaturen kann es zur Stabilität der Fahrbahn beitragen. In Ländern wie den Niederlanden kam Streusalz bereits bei sehr heißen Temperaturen zum Einsatz.

Weiterlesen “Streusalz soll im Sommer Blow-Ups auf der Fahrbahn verhindern” »

Winterdienst – Eigentümer stehen in der Pflicht

Streugutbehälter_CEMO_13946Naht der Winter, kommen auf Grundstückseigentümer besondere Pflichten und Aufgaben zu. Der dann fällige Winterdienst ist keineswegs eine unverbindliche Angelegenheit. Per Gesetz sind Eigentümer dazu verpflichtet, ihrer sogenannten Verkehrssicherungspflicht nachzukommen. Darunter versteht man die vorsorgliche Abwendung möglicher Schäden. Jeder Eigentümer tut gut daran, die Bedingungen genau zu beachten, denn: Schnee und Eis erhöhen die Rutschgefahr und können zu schweren Unfällen führen. Kommt es zum Schadensfall, steht der Eigentümer in der Haftung. Gegebenenfalls muss er sich mit umfangreichen Schadenersatzansprüchen auseinandersetzen. Um das zu vermeiden, sollte er die rechtlichen Rahmenrichtlinien kennen und für den Winter gut vorsorgen.

Weiterlesen “Winterdienst – Eigentümer stehen in der Pflicht” »