Räum- und Streupflicht – mit Streusalz oder einer Alternative streuen?

Streugutbehaelter_Schneeschaufel_im-EinsatzJedes Jahr sobald die weiße Pracht wieder auf die Erde rieselt, freuen sich die Kinder auf Schneemänner bauen, rodeln oder die nächste Schneeballschlacht. Viele Immobilienbesitzer und Unternehmen sind dagegen nicht ausschließlich davon begeistert, denn es heißt nun wieder Gehwege räumen.
Als erstes muss dabei der Außenbereich mit Hilfe eines Schneeschiebers oder einer -schaufel vom Schnee befreit werden. Für Unternehmen ist es ebenfalls möglich, Gabelstapleraufsätze mit Schieber oder Gabelstapler-Kehrbesen einzusetzen.
Die meisten Verantwortlichen denken, dass sie damit Ihre Pflicht erfüllt haben. Jedoch müssen die Wege nicht nur vom Schnee befreit, sondern auch gestreut werden, denn es besteht eine gesetzliche Räum- und Streupflicht. Weiterlesen “Räum- und Streupflicht – mit Streusalz oder einer Alternative streuen?” »

Den Wintereinbruch gekonnt meistern

Winterartikel_schaufeln-schneeschaufeln-anwendungsbeispiel-schaufel-im-einsatzDer Winter kommt manchmal schneller als gedacht: plötzlich ist es kalt oder nass und auf der Straße wird es gefährlich glatt. Dann ist es besonders wichtig, für ausreichend Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu sorgen. Weiterlesen “Den Wintereinbruch gekonnt meistern” »

Ihre Pflichten, wenn der Schnee leise rieselt

Anbaustreuer_CemoFür Kinder sind die ersten Schneeflocken des Winters etwas Wunderbares – für Hausbesitzer und Mieter eher ein Grund zur Ärgernis, denn jedes Jahr aufs Neue stellt sich die Frage: Wer ist dafür verantwortlich, Gehwege von der Schneelast zu befreien?

Wann muss zur Schneeschaufel gegriffen werden?

Im Rahmen der Schneeräumpflicht, die an allen Tagen der Woche gilt, sind Immobilienbesitzer vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, angrenzende Gehwege vor ihrem Grundstück von Eis und Schnee zu befreien. Weiterlesen “Ihre Pflichten, wenn der Schnee leise rieselt” »

Achtung Dachlawinen – Rechtzeitig warnen mit Stein HGS

Winterschild_Dachlawinen_14703Erhebliche Gefahr durch Dachlawinen

Dachlawinen sind eine echte Gefahr für Menschen, Autos und Gehwege. Gerade bei einsetzendem Tauwetter erhöht sich die Gefahr von herabstürzenden Schneemassen erheblich. Durch die anhaltende Wärme lösen sich Schnee und Eis unvermittelt und mit enormer Kraft von den Dächern.

Vorbeugende Maßnahmen ergreifen

Weiterlesen “Achtung Dachlawinen – Rechtzeitig warnen mit Stein HGS” »

Ziehen Sie sich warm an!

Damit der Winter Sie nicht kalt erwischt

Amerikanische Metereologen prophezeihen: Nach dem heißen Sommer dieses Jahres folgt ein knackig-kalter Frost-Winter. Schon im November soll es Minusgrade und zum Teil extreme Kältewellen geben. Höchste Zeit für professionelles Winterzubehör: z.B. Streugutbehälter, Streuwagen, Schneeschieber und spezielle Winterschilder. Sichern Sie sich jetzt die besten Angebote, bevor uns der Winter kalt erwischt.

Unser spezielles Angebot: Bis zum 31.12.2013 sind diverse Schaukästen stark reduziert- schauen Sie am besten gleich rein!

Den vollständigen Newsletter finden Sie hier.

Streugutbehälter und Streuwagen von CEMO – Gut gerüstet mit Stein HGS

Streugutbehaelter_CEMO_13946(2)Nach dem heißen Sommer kommt der Frostwinter! Das zumindest behaupten amerikanische Meteorologen und berufen sich dabei auf neueste Computer-Daten. Bereits ab November soll es zu ungewöhnlich starken Kältewellen und langen Frostperioden kommen. Laut den Experten haben die frostbringenden Hochdruckwetterlagen in den vergangenen Jahren zugenommen. Schuld daran ist das schmelzende Eis am Nordpol, denn ohne die Eisflächen wird weniger Sonneneinstrahlung zurück ins Weltall geworfen. Die Folge: eine Erwärmung des hohen Nordens und eine Veränderung bei den großräumigen Luftströmungen. Die milde Luft aus dem Atlantikraum wird so im europäischen Winter immer seltener.

Weiterlesen “Streugutbehälter und Streuwagen von CEMO – Gut gerüstet mit Stein HGS” »