Umweltschutz und wirtschaftlicher Erfolg Hand in Hand: Die Stein HGS zeichnet sich bei ÖKOPROFIT aus

Ökoprofit _BlogWirtschaftsförderung und Umweltschutz vor Ort

Bereits seit 2011 besteht die Kooperation der Freien und Hansestadt Hamburg mit dem Landkreis Harburg, zu dem auch die Gemeinde Seevetal gehört, mit dem Ziel „ÖKOPROFIT“ auch in an Hamburg angrenzenden Regionen anzubieten. Was ist ÖKOPROFIT? Das Programm bietet einen Einstieg in das betriebliche Umweltmanagement mit einem Zertifizierungsverfahren. Es ist zur Zeit das erfolgreichste Modell zur Wirtschaftsförderung und Umsetzung von Umweltmanagement in Deutschland. Nach umfangreichen Investitionsmaßnahmen für eine positivere Umweltbilanz wurden wir, die Stein HGS, mit dem ÖKOPROFIT Zertifikat ausgezeichnet. Ein Bestandteil der umgesetzten Maßnahmen wir die Einführung des „papierlosen Büros“.

Projekt „Papierloses Büro“

Viel Herzblut wurde in das Projekt „papierloses Büro“ investiert. Bereits durch kleinere Maßnahmen konnten Kosten eingespart und die Umweltbilanz verbessert werden. Eine gezielte Beleuchtung an den Arbeitsplätzen, eine Trinkwasseraufbereitung anstelle regelmäßiger Getränkelieferungen sowie eine optimierte Kühlung des Unternehmensservers gehören beispielsweise zu den vorgenommenen Änderungen. Allein durch diese Maßnahmen reduzierte sich der CO2 Ausstoß um mehr als 4.000 kg. Die Investition lohnen sich selbstverständlich auch wirtschaftlich: Langfristige Einsparungen durch den geringeren Papierverbrauch und durch die höhere Energieeffizienz. Verbesserte Prozesse im Controlling und ein besserer Umgang mit Rechtsfragen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gefährdungsbeurteilungen und den Umgang mit Gefahrstoffen sind weitere Vorteile der Modernisierungsmaßnahmen.

Umweltschutz auch in Zukunft

Doch damit nicht genug, auch nach dem ÖKOPROFIT Zertifikat stehen weitere Optimierungsprozesse an. Beispielsweise soll die Abfalltrennung weiter verbessert und die gesamte Abfallmenge reduziert werden. Die Stein HGS stellt sich auch in Zukunft aufkommenden Umweltfragen und positiven Lösungsansätzen für eine umweltfreundlichere Unternehmensstruktur.