Thermoplastische Markierungen für dauerhafte Kennzeichnungen

12229_PREMARK StraßenmarkierungBodenmarkierungen für höchste Anforderungen
Der Verkehr auf unseren Straßen wird immer dichter und hektischer. Die Anforderungen an die Verkehrsteilnehmer steigen ständig. Sie müssen schnell in der Lage sein, die einströmenden Informationen richtig zu verarbeiten. Eine gute Beschilderung der Verkehrswege erleichtert ihnen die Orientierung. Gerade in den Großstädten mit einer hohen Fahrzeugdichte und unübersichtlichen Straßenführungen reichen die üblichen Wegweiser nicht mehr aus. Zusätzlich angebrachte Bodenmarkierungen lenken den Verkehrsfluss, sperren Flächen für den ruhenden Verkehr oder wiederholen wichtige Verkehrszeichen. Gut sichtbar senken sie so das Unfallrisiko. Doch das Einsatzgebiet der Thermomarkierungen ist noch vielseitiger. Speziell für Spielplätze wurden farbenfrohe und kindgerechte Thermoplastiken der Marke DecoMark entwickelt, die die Bewegungsfreude und die Phantasie der Kinder anregen.

Vorteile der haltbaren Markierungen
Thermoplastische Bodenmarkierungen finden sich auf öffentlichen Wegen und Plätzen, aber auch auf Verkehrsflächen von Unternehmen und Organisationen. Aufgrund ihrer besonderen Farbeigenschaften sind sie bei Tag und Nacht und auch bei schlechter Witterung sehr gut sichtbar. Außerdem zeichnen sie sich durch eine lange Lebensdauer aus, sie halten bis zu acht Mal länger als Farbmarkierungen. Neben Linien, Pfeilen, Zahlen und Buchstaben gibt es auch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Piktogrammen und vielen Verkehrszeichen aus der Straßenverkehrsordnung zu wählen.

Leichtes Aufbringen der Markierungen von Premark
In unseren Verkehrsräumen sind die Bodenmarkierungen ständig hohen Belastungen ausgesetzt. Ihre Oberfläche muss daher so beschaffen sein, dass Fahrzeuge auch bei feuchter Witterung und beim Bremsen oder Beschleunigen nicht rutschen. Die lange Haltbarkeit der Kennzeichnungen wird jedoch nur gewährleistet, wenn sie fachgerecht aufgebracht werden. Das ist gar nicht schwer und erfordert nur wenig Werkzeug. Die Hersteller empfehlen eine Reinigung der Fläche mit einem Besen und das Auftragen eines speziellen Primers mit Pinsel oder Farbrolle. Danach kann mit Hilfe eines Gasbrenners die thermoplastische Markierung aufgebracht werden. Lange Trocknungszeiten müssen nicht eingehalten werden. Die Fläche ist kurz nach dem Auftragen der Bodenmarkierung wieder befahrbar, so dass der Verkehr nicht lange behindert wird.

Mit ihren hervorragenden Eigenschaften haben sich die thermoplastischen Bodenmarkierungen gegenüber der herkömmlichen Farbkennzeichnungen durchgesetzt. Eine große Farbpalette und kreative Gestaltungsmöglichkeiten erlauben einen vielfältigen Einsatz.

3 thoughts on “Thermoplastische Markierungen für dauerhafte Kennzeichnungen

  1. Ich habe Interresse an einer langlebigen Parkplatzmarkierung.
    Ich brauche ca. 100 m 100 mm breite Streifen.
    Bitte um ein Angebot

  2. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir benötigen von Ihnen ein Angebot für Markierungslinien (Thermoplastisch) inkl. Primer
    Farbton weiß
    Linienbreite 0,12 m
    Menge ca. 150 m (ca. 20 Stellplätze)
    Ausführungsort: Tiefgarage, Fischer-von-Erlach Straße 12a in Halle/S.
    Untergrund: Gussasphalt

    Mit freundlichen Grüßen
    Jörg Jesemann

    • Sehr geehrter Herr Jesemann,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Gerne können sich mit Ihrer Anfrage unter info@stein-hgs.de oder unter 040/702918-0 bei unserem Kundenservice melden.
      Ihr Stein HGS-Team

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: