Verkehrszeichen-Schulung bei der Stein HGS

Schulung_Beutha_Gefahrstelle-Nr-101Gute Verkehrszeichen sind entscheidend für die Sicherheit im Straßenverkehr. Doch nicht nur die Qualität eines Verkehrsschildes ist dafür entscheidend, sondern auch ob es korrekt aufgestellt wurde. In welchem Zusammenhang dürfen welche Schilder erscheinen? Welche Abstände sind zu beachten und wie sieht es mit den Reflexionsklassen aus? Diesen und vielen weiteren Fragen kann sich der Kundendienst der Stein HGS problemlos stellen. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult, um möglichst allen Kundenfragen gerecht zu werden.

Im Rahmen der Schulung des IVST (Industrieverband Straßenausstattung e.V.) wurden die oben genannten Themen behandelt und Neuerungen im Produktsortiment erläutert. Eine Übersicht über die großen Kernthemen in Bezug auf die Aufstellung, den Einsatz und die Ausstattung der Verkehrszeichen ist hier zu finden. Für weitere Fragen, auch in Bezug auf Straßen- oder Sonderschilder, steht Ihnen unser Kundendienst entweder telefonisch oder über das Kontaktformular gerne zur Verfügung!

Neuheiten für 2018

Der Katalog 2018 für Verkehrszeichen beinhaltet einige Neuerungen, wie neue Verkehrszeichen, neue VZ-Kombinationen oder Änderungen im Bereich der VZ-Nummern. Beispielsweise das Verkehrszeichen für Schnee- oder Eisglätte ändert sich von 145-53 zu 101-51. Der neue Verkehrszeichen-Katalog ist hier einsehbar.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: