Zaunsysteme ? für jeden Einsatzzweck das passende Modell

18101-e, 14108-e_3Zaunsysteme dienen in erster Linie dazu, einen Bereich nach außen hin abzugrenzen. Denn eine Einzäunung macht es Unbefugten schwer – teilweise sogar unmöglich – Zugang zum Grundstück zu bekommen. Abhängig vom Einsatzzweck bieten sich unterschiedliche Modelle an. Welche das im Einzelnen sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Zweckmäßige Einzäunungen mit Bauzäunen

Mobile Bauzaunsysteme bestehen aus einer Anzahl Bauzaunelementen, Verbindungsschellen, den passenden Bauzaunfüßen und einer Palette für den Transport sowie die Lagerung. Vor allem für die Absicherung von Baustellen sind sie flexibel und zuverlässig. Aber auch auf belebten Veranstaltungen halten sie die Besucher von bestimmten Arealen fern. Zudem sind Bauzäune in verschiedenen Ausführungen und Höhen erhältlich, sodass sie für nahezu jeden Einsatzzweck individuell angepasst werden können.

Individuelle Zaunsysteme mit Doppelstabmatten

Zaunsysteme aus Doppelstabmatten zeichnen sich durch eine sehr hohe Qualität und Stabilität aus, sodass besonders großer Schutz vor Unbefugten geboten wird. Doppelstabmatten erfreuen sich deutschlandweit großer Beliebtheit und zählen daher zu den meistverkauften Zaunsystemen. Auch dieser Zauntyp wird in verschiedenen Höhen und Farben angeboten.

Auch mit einem Gabionen-Zaun erhalten Sie einen effektiven Sicht-, Lärm- und Windschutz. Die korbförmigen Konstruktionen sind aus einem feuerverzinkten Stahlgeflecht gefertigt und in verschiedenen Formen erhältlich. Da Gabionen vor Ort mit Steinen befüllt werden, sind sie eine ideale Befestigung im Wasser- und Straßenbau sowie für Weinberge und Hänge. Aber auch im Gartenbereich leisten sie gute Dienste.

Schmuckzäune beeindrucken vor allem durch ihr außergewöhnliches und elegantes Aussehen. Insbesondere im Privatbereich – zur deutlichen Abgrenzung zweier Grundstücke – sind diese Zäune in vielen individuellen Varianten zu finden.

Geländersysteme

Diese Zaunsysteme dienen in erster Linie dazu, sensible Areale im öffentlichen Bereich oder auf dem Betriebsgelände dauerhaft abzusichern. Insbesondere an Haltestellen, Bahnhöfen und Brücken sind sie zu finden. Da Geländersysteme nach dem Baukastenprinzip zusammengesetzt werden, können sie problemlos auf die benötigte Länge angepasst werden.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:   <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <i> <em>
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung
Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in
unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Empfehlungen: