Gebotszeichen -Bitte Mund und Nase bedecken!-, Ø 150 mm, hinter Glas oder auf Oberflächen klebbar

Artikelbild
Artikelbild
Service von absperrtechnik24.de

Rückrufservice

Kontakt / Anfrage

Gebotszeichen -Bitte Mund und Nase bedecken!-


  • Material: PVC-Folie, selbstklebend
  • Durchmesser: 150 mm
  • Mindestabnahme: 5 Stück

  • zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter
  • Prävention zur Reduzierung der Infektionsgefahr
  • ideal für Betriebe, Geschäfte und Supermärkte, Tankstellen, Banken, ÖPV, Krankenhäuser, Einrichtungen etc. geeignet
  • auf allen glatten, spalt-, fett- und staubfreien Flächen verklebbar
  • rückstandlos wieder entfernbar



Weitere Informationen

1. Motiv/Dicke/Verklebung wählen

Art. Nr. Lieferzeit Bezeichnung Preis in € bei Abnahme ab
5 10 25
Auf Obeflächen verklebbar
39839
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen Motiv 1 (Symbol Kopf seitlich) / 0,1 mm
auf Oberflächen verklebbar
4,50 4,28 4,05
39840
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen Motiv 2 (Symbol Kopf frontal) / 0,1 mm
auf Oberflächen verklebbar
4,50 4,28 4,05
Hinter Glas verklebbar
39841
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen Motiv 1 (Symbol Kopf seitlich) / 0,3 mm
hinter Glas verklebbar
4,90 4,66 4,41
39842
Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen Motiv 2 (Symbol Kopf frontal) / 0,3 mm
hinter Glas verklebbar
4,90 4,66 4,41
Lieferzeit abgehend ab Werk: Lieferzeit abgehend ab Werk: 24 - 72 Stunden24 - 72 Stunden Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 6 Tage3 - 6 Tage Lieferzeit abgehend ab Werk: 1 - 3 Wochen1 - 3 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 3 - 5 Wochen3 - 5 Wochen Lieferzeit abgehend ab Werk: 5 - 8 Wochen5 - 8 Wochen
ab 4,05 €
(zzgl. MwSt. und Versandkosten) (ab 4,82 € inkl. MwSt.)
39839
Stk
Fachbegriff
Polyvenylchlorid (PVC) ist ein Kunststoff, der durch Zugabe verschiedener Substanzen variabel elastisch verändert wird und deshalb auf ganz unterschiedlichen Gebieten eingesetzt werden kann. Es gibt ihn sowohl in harter als auch in weicher Form (Weich-PVC). Als Paste wird er unter anderem auch auf Textilien und Schaumstoffen eingesetzt.

Quelle: Wikipedia
Fachbegriff
Gebotszeichen schreiben ein Verhalten vor, durch welches eine Gefahr vermieden werden kann. In der ASR A1.3, der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung für Arbeitstätten, sind diese Sicherheitszeichen aufgeführt.

Sicherheitszeichen für ständige Gebote können als Schilder, Aufkleber oder als aufgemalte Kennzeichnung aufgeführt werden. Die Kennzeichnung muss dauerhaft erfolgen, wenn die Risiken für Sicherheit und Gesundheit nicht durch technische oder organisatorische Maßnahmen vermieden oder ausreichend begrenzt werden können.

Gebotsschilder müssen folgendermaßen gestaltet sein:
  • Form: kreisrund
  • Grundfläche: blau
  • Bildzeichen: weiß